Das DFKI baut an

EnterpriseManagementProjekteService-ProviderSoftware-Hersteller

Das DFKI erhält auf dem Campus der Universität des Saarlandes sein zweites Erweiterungsgebäude, das ‘Visualisierungszentrum’.

Das DFKI baut an

Bild 1 von 9

00-ig
Ein magisches Fernrohr, das 'Augmented Vision Telescope' des DFKI, ermöglichte bei der Grundsteinlegung einen Blick in die Zukunft. Ein virtuelles Abbild des Gebäudes fügt sich beim Blick durch das Fernrohr in die reale Umgebung ein und demonstriert die im DFKI mitentwickelten Technologien der 3D-Visualisierung. Im Bild: Saarbrückens Baudezernentin Dr. Rena Wandel-Hoefer und DFKI-Chef Wahlster.