SAP-Partner rekrutieren in LinkedIn

EnterpriseManagementProjekteSoftwareSoftware-Hersteller

SAP und das soziale Business-Netzwerk LinkedIn haben ein Abkommen geschlossen, das SAP-Partnern im Mittelstand die Mitarbeitersuche erleichtern soll. Die SAP Channel Partner erhalten demnach Zugriff auf das LinkedIn-Netzwerk, in dem unter anderem 140.000 SAP-Berater registriert sind.

Mit dem ‘LinkedIn Recruiter Basic Starter Package’ können die SAP-Partner ein spezielles Angebot buchen, das laut LinkedIn auf die Anforderungen von Vertriebspartnern mit bis zu 1000 Mitarbeitern zugeschnitten ist. Das Angebot ist weltweit für alle SAP-Vertriebspartner im Mittelstand verfügbar.

Mit dem Starter Package kann das LinkedIn-Netzwerk auf Grundlage individuell definierbarer Kriterien nach Kandidaten durchsucht werden. Ermittelt werden nicht nur Mitglieder, die aktiv auf Stellensuche sind, sondern alle geeigneten Kandidaten. Die Lösung bietet auch Funktionen zur Kontaktaufnahme und -verwaltung.

“SAP ist das erste Softwareunternehmen, mit dem wir bei einem solchen Angebot zusammenarbeiten”, sagte Brian Frank, Director Sales Operations and Alliances bei LinkedIn. “Durch die Zusammenarbeit mit SAP wollen wir den Mitgliedern Zugriff auf weitere interessante Karriereoptionen bieten.” “Die Zusammenarbeit mit LinkedIn erleichtert unseren Partnern die Personalsuche und ergänzt das traditionelle Recruiting”, hieß es von Pat Hume, Senior Vice President Global SME Indirect Channel bei SAP.