Neue Version der edition M von SAS

Business IntelligenceData & StorageEnterpriseManagementProjekteSoftwareSoftware-Hersteller

Business-Intelligence-Experte SAS hat sein Mittelstandspaket edition M um Analysefunktionen erweitert. So kann nun ein Add-on für Data Mining als Zusatz integrier werden. Diese Komponente untersucht auch große Datenbestände auf verborgene Zusammenhänge.

Das neue Paket nutzt die Kerntechnologien des neuesten Software-Release von SAS, der Version SAS 9.2. Diese brachte eine überarbeitete Protokollierung aller Datenflüsse, Vorgänge und Benutzerzugriffe mit sich.

Aber auch Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit der edition M sei verbessert worden: Sie hat nun beispielsweise Adobe Flash eingebunden, um zeitliche Abfolgen anschaulich darzustellen. Mittels Ajax-Anwendungen können Berichte nun per Drag & Drop interaktiv gestaltet werden.

“In ihrer neuesten Version gibt die edition M den Unternehmen Instrumente in die Hand, wie sie auch Großunternehmen erfolgreich nutzen”, so Jürgen-Heinrich Rohr, Director Midmarket & Channels von SAS Deutschland.

Das neue Release der edition M wurde erstmals in dieser Woche auf dem SAS Forum Deutschland offiziell vorgestellt. Erste Installationen sind bereits ausgeliefert.