Das war das silicon.de-Golfturnier 2009

EnterpriseManagement

Es blickt mittlerweile auf eine beachtliche Tradition zurück, das Einladungsturnier silicon.de Golf Masters. Vergangene Woche trafen sich zum mittlerweile neunten Mal IT-Profis im Tegernseer Golf Club Bad Wiessee.

Bei sommerlichen Temperaturen und traumhaften Wetter hatten die Golfer auf dem anspruchsvollen hügeligen Platz gute Voraussetzungen. Ein leichtes Spiel wurde es dennoch nicht für zahlreiche Spieler aus dem flachen Norden. Denn silicon.de Organisator Martin Meyer-Gossner hatte eine kleine Neuerung für die 55 teilnehmenden Spieler in das Turnier eingebaut.

Fotogalerie: silicon.de Golf Masters 2009

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Die Herausforderung für die Spieler bestand darin, Golf zu spielen und gleichzeitig einen Film vom Golftag durch die Spieler zu produzieren. Mit insgesamt vier Kameras des Sponsors KODAK ausgerüstet, machten sich vier Flights auf die ersten neun Löcher und übergaben nach dem Halfway an vier weitere Flights. Entstanden ist die erste Version eines gefilmten Golf Rückblicks, den die Spieler selbst kreiert haben.

[legacyvideo id=88072723]

Für die Teilnahme an dem mittlerweile traditionsreiche Golf Networking Event silicon.de Golf Masters mußten sich die Spieler um einen Startplatz zwei Monate vor dem Turnier bewerben. Die Spielerplätze wurden fünf Wochen vor dem Turnier verlost. Wer mitspielen durfte, konnte ohne Vorgabewirksamkeit um attraktive Preise spielen. Und dank des Hauptsponsors ORDIX AG – zum dritten Mal in Folge – sowie der Produkt- und Preispartner KODAK AG, Nintendo, Wonderbox, Coniatos AG, Golf Outletstores und SanDisk lohnte es sich für die Spieler, mit Konzentration und Witz ans Golf Handwerk zu gehen.

Die Zeit bis zum abendlichen Dinner überbrückten die Spieler mit einer Teilnahme an den Sonderwertungen Wii Shoot Out (im TV Zimmer des Golf-Clubs) und der “One-Armed Putting Competition”. Das Abendessen stand wieder ganz unter dem Motto “Morgen ist Wies-Anstich” und die Frauen durften sich über ein Wiesn Herz freuen. Alle Spieler wurden für ihre tolle Mitarbeit am Video abends mit einem einen guten Tropfen italienischen Rotweines als Abschiedsgeschenk von Genussreich belohnt.

Das Video findet sich auch im silicon.de-Channel auf Youtube.