Cross Enterprise APM-Lösung von CA

CloudEnterpriseProjekteRechenzentrumSoftwareSoftware-Hersteller

CA hat eine neue Lösung für das Application Performance Management (APM) in Echtzeit für Mainframe- und dezentrale IT-Umgebungen vorgestellt. Das ‘Cross Enterprise Application Performance Management’ (Cross Enterprise APM) verbindet die Funktion von CA SYSVIEW, das Systeme in Echtzeit beobachtet, mit den Performance-Management-Fähigkeiten von CA Wily APM.

Die neue Lösung bietet:

  • einen Einblick in die Leistungsfähigkeit wichtiger Mainframe-Ressourcen wie z/OS von IBM, IBM CICS und IBM WebSphere MQ sowie CAs Datacom Datenbank mit Hilfe eines anpassbaren Unternehmens-Dashboards;
  • die Überwachung von CICS-Transaktionen, um Leistungs-Probleme innerhalb von CICS-Transaction-Servern auszuloten;
  • die Zuordnung von CICS-Transaktions-Loads zu den Applikationen und so einen Überblick über die Ressourcen-Nutzung erhalten.

“Historisch gesehen verwalten IT-Abteilungen Mainframes und dezentralisierte Systeme getrennt voneinander. Diese Kluft wird besonders problematisch, wenn es darum geht, den Zustand der heute weit verbreiteten mehrschichtigen Applikationen zu pflegen und aufrecht zu erhalten”, so Bill Malik, Research Director bei Gartner. “Tools, die die Kluft überwinden, indem sie die Informationen aus den Applikationen unterschiedlicher Plattformen sammeln und auswerten, sorgen für die optimale Einhaltung der Application Service Level.”