Am Flipchart: Bernd Greifeneder, dynaTrace

CloudEnterpriseManagementProjekteRechenzentrumSoftware-Hersteller

Bernd Greifeneder, Gründer und CTO des Linzer Software-Unternehmens dynaTrace, erläutert am silicon.de-Flipchart, worauf es bei modernen Werkzeugen für das Application Performance Management seiner Meinung nach ankommt.

Greifeneder beschreibt zunächst die Schwachstellen der Tools der ersten und zweiten Generation, die nach seiner Diktion eher dem Application Performance Monitoring dienen. Die Anwendungen seien heute nicht mehr zufriedenstellend, da sie den Ansprüchen von Web 2.0, SOA, Virtualisierung oder Cloud Computing nicht genügten. Diese Techniken verlangten ein Application Performance Management der dritten Generation, so Greifeneder.

[legacyvideo id=88072716]

Um das Video zu starten, klicken Sie bitte auf das Steuerelement.