Chocolate Touch III von LG: Reicht ein “süßes” Design?

EnterpriseMobileWorkspaceZubehör

Das neue Smartphone von LG kommt im “Candybar”-Design auf den Markt. Weitere Besonderheiten weißt es allerdings nicht auf.

Es ist ein ganz normales Handy mit Touchscreen. Das Gewicht der dritten Generation des Chocolate beträgt 120 Gramm, es ist 109 x 56 x 12 Millimeter klein. Aktuell wird es nur in den USA von Verizon angeboten.

Fotogalerie: Das Chocolate Touch von LG

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Der TFT-Bildschirm kann 262.144 Farben darstellen, ist 76,2 Millimeter groß und bietet eine Auflösung von 240 x 400 Pixel. Die Kamera auf der Rückseite bietet müde 3.2 Megapixel und keinen optischen Zoom.

Auf dem Handy finden sich die üblichen Funktionen wie Alarm, Kalender, Taschenrechner, Stoppuhr, Weltuhr und Notizblock. Als Besonderheit kommt eine Spracheingabe hinzu. Die Designerknöpfe bieten nur rudimentäre Funktionen, in erster Linie wird das Gerät über den Touchscreen bedient.

In den USA wird derzeit in einschlägigen Foren heftig diskutiert, ob der Markt wirklich ein weiteres Touchscreen-Handy ohne jegliche Besonderheit braucht. Die Markteinführung in Europa ist offenbar noch nicht einmal geplant.