Asus interessiert sich für Toshibas Notebooks

EnterpriseMobile

Derzeit ist Asus mit fünf Prozent Marktanteil die Nummer fünf der Weltrangliste. Laut Konzernchef Jonney Shih habe es bereits erste Gespräche zwischen den Unternehmen gegeben. Dabei seien verschiedene Kooperationsmöglichkeiten durgesprochen worden.

Bislang aber sei keine endgültige Entscheidung gefallen, so Shih gegenüber chinesischen Medien.

Nach aktuellen Zahlen von Gartner liegt Toshibas Anteil am weltweiten PC-Markt, der sowohl Desktop-Computer als auch Notebooks umfasst, bei fünf Prozent. Sein Anteil am Laptop-Markt ist aber so gering, dass es dort nur unter “übrige Hersteller” gelistet wird. Asus fertigt hingegen hauptsächlich mobile Computer und liegt in diesem Bereich mit fünf Prozent Marktanteil auf dem fünften Platz. Um Dell als drittgrößten Notebook-Hersteller zu verdrängen, müsste das Unternehmen seinen Marktanteil verdoppeln.

Hewlett-Packard hat seine Position als Marktführer auf dem PC-Markt im dritten Quartal verteidigt. Das Unternehmen kam laut Gartner auf einen Anteil von 19,9 Prozent. Acer steigerte seinen Marktanteil zwischen Juni und September auf 15,4 Prozent und konnte damit Dell überholen.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen