Ballmer: Verkaufsschlager Windows 7

EnterpriseManagementSoftware

So erklärte CEO Steve Ballmer bei einer Aktionärsversammlung, dass Windows 7 einen “fantastischen Start” hingelegt hätte. “Wir haben bereits zweimal so viele Einheiten verkauft wie bei jedem anderen Betriebssystem in einem vergleichbaren Zeitraum”, so Ballmer weiter. Daher müsse Windows 7 auch das beste Betriebssystem aller Zeiten sein, da ist der Microsoft-CEO ganz sicher.

Inzwischen greifen auch schon über vier Prozent der Anwender mit Windows 7 auf das Internet zu, wie der Web-Traffic-Spezialist Net Applications vergangene Woche meldete. Bei Vista habe es über sieben Monate gedauert, bis dieser Wert erreicht wurde.

Microsoft habe zwar noch Möglichkeiten sich im Konkurrenzkampf gegen Google zu verbessern, doch würden sich nach wie vor über 96 Prozent aller Anwender für einen Windows PC und gegen einen Apple entscheiden. Das bedeute nicht, dass sich Microsoft auf seinen Lorbeeren ausruhen wolle, man werde aber weiterhin an dem Problem arbeiten, versicherte Ballmer.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen