Smartphones zu Weihnachten, Teil 1

EnterpriseMobile

Auch in diesem Jahr stehen Handys ganz oben auf dem Wunschzettel. Mittlerweile tut es allerdings ein altmodischer Sprachknochen nicht mehr – nein, es muss ein Smartphone sein. silicon.de hat sich für Sie die interessantesten Optionen – von billig bis protzig – angesehen.

Fotogalerie: Smartphones für den Gabentisch 09

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Mehr als 30 Smartphones zwischen 250 und fast 1000 Euro sind inzwischen am Markt. Die Ausstattung ist im Prinzip stets gleich: Touchscreen, Kamera, Mediaplayer und Internet sind mittlerweile Standard, nur die Auflösungen und Geschwindigkeiten unterscheiden sich natürlich stark. Ach ja: Telefonieren kann man damit in der Regel auch.

In unserer Bildergalerie betrachten wir heute Geräte zwischen 300 und 500 Euro, als da wären das Blackberry Storm 2, das nagelneue Motorola Milestone, das in den USA als Droid auf dem Markt ist, das Palm Pre, Nokias Omnia i900, den Nokia N86, Sony Ericsson Xperia X2 sowie das HTC HD2. In den kommenden Tagen werden wir eine Reihe weiterer Smartphones, die wir für den Gabentisch empfehlen können, vorstellen.