Dell bringt neue Storage- und Netzwerk-Lösungen

Data & StorageEnterpriseNetzwerk-ManagementNetzwerkeStorage

Dell hat mehrere neue Storage- und Netzwerk-Lösungen angekündigt, mit denen IT-Infrastrukturen auf Basis von 10 Gigabit Ethernet (GbE) realisierbar sind. Zudem wurde das Angebot an Services erweitert, mit denen das Management von Rechenzentrums-Infrastrukturen vereinfacht werden soll.

Die neuen 10-GbE-Unified-Fabric-Lösungen im Überblick:

  • EqualLogic PS6010 und PS6510 bieten bis zu zehn Mal mehr Bandbreite pro Port und bis zu 2,5-fach mehr Bandbreite pro Array als die vorhergehende Gerätegeneration.
  • EqualLogic PS6500X und die neue EqualLogic-Firmware-Version 4.3.
  • Der neue PowerConnect 8024F ist Dells erster 10-GbE-Switch mit 1 HE. Er bietet 24 Ports mit SFP+ und vier kombinierte 10GBase-T-Ports.
  • Converged Network Adapter (CNA) für PowerEdge-Server auf Basis einer Technologie von QLogic. Der Dual-Port-CNA ermöglicht Anwendern durch die FCoE-Funktionalität die Verbindung der Server mit Fibre Channel SANs über eine 10-Gbit-Enhanced-Ethernet-Fabric.
  • PowerConnect B Series Switches, das Ergebnis der jüngsten Kooperation mit Brocade.

Die neuen Infrastruktur-Management-Lösungen im Überblick:

  • Advanced Infrastructure Manager für Modifikationen von Servern, Netzwerkgeräten oder Storage-Produkten.
  • Business Ready Configurations auf Basis aktueller Server-, Storage- und Netzwerk-Technologien
  • Business Ready Configuration für das schnelle Server-Deployment bestehend aus zwei Blade-Servern PowerEdge M610 mit Infrastructure Manager, einer iSCSI-SAN-Lösung EqualLogic PS6000, zwei Blade-Switches PowerConnect M6220 und einem Netzwerk-Switch Brocade Foundry 424 oder Dell PowerConnect 6224.
  • Dell Lifecycle Controller Version 1.3 für die 11. Generation der PowerEdge-Server.

Die angekündigten Lösungen sollen teils sofort, teils im Laufe des neuen Jahres auf den Markt kommen.