Scheer stiftet 15 Millionen

Management

Bitkom-Präsident Professor Dr. August-Wilhelm Scheer hat einen Teil der Einnahmen aus dem Verkauf seiner Aktien an die Saarbrücker IDS Scheer AG gespendet. Die Software AG hatte die IDS Scheer AG im September 2009 übernommen.

Nach Angaben des Branchenverbandes Bitkom bedachte Scheer die von ihm gegründeten Stiftungen ‘August-Wilhelm Scheer Stiftung für Wissenschaft und Kunst’ sowie ‘August-Wilhelm Scheer Stiftung für Informationstechnologie und Forschung’ mit insgesamt 15 Millionen Euro.

Die Mittel sollen in den nächsten Jahren zur Unterstützung von Projekten und Institutionen eingesetzt werden, die dem jeweiligen Stiftungszweck entsprechen. Dabei ist geplant, die Stiftungen aus organisatorischen Gründen künftig zusammenzulegen.

Bereits seit mehreren Jahren unterstützt Scheer nach diesen Angaben über die Stiftung für Wissenschaft und Kunst den Studiengang ‘Jazz und aktuelle Musik’ an der Hochschule für Musik Saarbrücken sowie Projekte junger Musiker. “Ich habe in meinem Leben sehr viel erreichen können und möchte gerne etwas davon zurückgeben”, sagte Scheer.

Fotogalerie: Software AG will IDS Scheer

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten