Hacker machen Mr. Bean zum Regierungschef

EnterpriseProjekteService-ProviderSicherheit

Durch die Manipulation einer EU-Webseite wurde der britische Komiker Mister Bean kurzerhand zum spanischen Premier erklärt. Anstatt eines Fotos des spanischen Regierungschefs José Luis Rodríguez Zapatero tauchte auf der Webseite der spanischen EU-Ratspräsidentschaft Mister Bean auf.

Dieser Hacker-Scherz sorgte für Begeisterung im Internet. Allein auch aus dem Grund, da sich eine gewisse Ähnlichkeit zwischen dem Politiker und dem Spaßvogel durchaus erkennen lässt. Alle Besucher der Website www.eu2010.es wurden anstatt von Zapatero von dem von Rowan Atkinson verkörperten bekannten Komiker Mister Bean mit aufgerissenen Augen und dem Spruch “Hi there” begrüßt, berichtet Welt Online.

Inzwischen hat die Internetseite der spanischen EU-Ratspräsidentschaft wieder ihr gewohntes Erscheinungsbild. Wer hinter der Manipulation steckte und wie so einfach die Sicherheitseinstellungen umgangen werden konnten, ist bislang unklar.

Jose Luis Rodriguez Zapatero, Prime Minister of Spain TotallyLooksLike.com Mr. Bean
Quelle: www.totallylookslike.com