CA übernimmt Oblicore

E-GovernmentEnterpriseManagementRegulierungÜbernahme

IT-Management-Experte CA hat den Service-Level-Management-Spezialisten Oblicore übernommen. Es handelt sich um einen Anbieter von Service Level Management (SLM)-Lösungen für Unternehmen und Service Provider. Die Vertragsbedingungen wurden nicht offengelegt.

Die Lösungen von Oblicore sollen den Funktionsumfang der CA-Produkte beim Cloud Vendor Management erweitern. Zu den Kunden des Unternehmens zählen AT&T, ABN AMRO, British Telecom, Cable & Wireless, France Telecom, ING, Lufthansa Systems, Siemens Medical Solutions und T-Systems.

Als ein langjähriger Partner von CA verfügt Oblicore über Integrationsschnittstellen zu den CA-Lösungen Spectrum Infrastructure Manager, Service Desk Manager, Wily Introscope, eHealth und Clarity PPM. Die Oblicore-Produkte besitzen zudem offene Schnittstellen für den Zugriff auf viele andere Datenquelle. Sie lassen sich mit Business-System-, Applikations- und Infrastruktur-Monitoring-Lösungen von Microsoft, Oracle, SAP, IBM, HP, BMC und anderen Anbietern integrieren.

“Mithilfe des unternehmenszentrierten Ansatzes von Oblicore können Unternehmen und Service Provider die Qualität und den Wert ihres IT-Service-Portfolios besser einschätzen und kontrollieren”, so Ajei Gopal, Executive Vice President, CA Products and Technology Group. “Mit Oblicore und den kürzlichen Akquisitionen von NetQoS und Cassatt ist CA nun deutlich besser aufgestellt.”