eCarTec findet dieses Jahr auch in Paris statt

Green-ITInnovationManagement

Die Premiere der Elektromobilitätsmesse eCarTec 2009 in München war ein Überraschungserfolg: 10.625 Besucher belagerten im Oktober 195 internationale Aussteller. Dieser Erfolgsweg soll nun in Paris weiterbeschritten werden.

Fotogalerie: Auf der eCarTec in München

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Die Messe findet unter der Schirmherrschaft von Minister Jean-Louis Borloo vom 15. bis zum 17. April 2010 in La Halle Freyssinet statt. Die Messeschwerpunkte sind wenig verwunderlich Elektrofahrzeuge, Antriebs- und Motorentechnik, Speichertechnologien, Engineering & Zulieferung, Energie & Infrastruktur sowie Finanzen. Parallel findet zusätzlich eine Fachkonferenz zum Thema Elektromobilität statt.

“Gerade in Frankreich besitzt der Elektromobilitätsmarkt enormes Potenzial”, berichtet Robert Metzger, Geschäftsführer der MunichExpo GmbH und Veranstalter der eCarTec in Paris. “Der französische Staat plant z.B. bis 2015 rund 100.000 Elektrofahrzeuge für seine Behörden, Kommunen und Staatskonzerne zu erwerben. Bis 2015 soll ein landesweites System mit einer Million Ladestationen aufgebaut werden – über 1,5 Milliarden Euro will Paris in die Infrastruktur für die E-Revolution stecken.”

Die Veranstaltung in München soll aber ebenfalls weitergeführt werden. “Mit der eCarTec im April in Paris und der eCarTec im Oktober in München decken wir die beiden europäischen Elektromobilitäts-Hauptmärkte bestens ab – wobei Paris Anlaufstelle speziell für den französischen, spanischen und englischen Markt sein soll und die Veranstaltung in München sich an das restliche Europa richtet”, so Metzger.

Der Schirmherr über die eCarTec Paris Jean-Louis Borloo, Minister für Ökologie, Energie, nachhaltige Entwicklung und Meeresfragen, ist auch zuständig für grüne Technologien und Klimaverhandlungen. Ziel sei es, “die französische Energie- und Automobilindustrie weltweit führend zu machen, C02-Emissionen zu reduzieren und damit umweltfreundliche Autos zu forcieren.”

Fotogalerie: Elektroautos auf der Detroit Auto Show

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten