Twitter holt sich ersten CFO ins Boot

EnterpriseManagementProjekteService-Provider

Der Microblogging-Dienst Twitter hat einen weiteren Weg in Richtung eines echten Unternehmens eingeschlagen: Ali Rowghani bereichert das Management-Team ab März als Finanzchef.

Der Finanzexperte war bislang bei Walt Disneys Animationsstudio Pixar für die strategische Planung zuständig. “Ali wird ein wichtiges Mitglied unseres wachsenden Teams sein”, sagte Twitter-Vorstandschef Evan Williams in einer Mitteilung. Rowghani solle vor allem dabei helfen, den Nutzwert des Microblogging-Dienstes zu erhöhen.

Laut dem Marktforscher Comscore twitterten Mitte 2009 rund 44,5 Millionen Nutzer weltweit. Im September wurde der Marktwert des Unternehmens auf eine Milliarde Dollar geschätzt. Das Geschäftsmodell von Twitter steht, trotz der enormen Reichweite, noch nicht auf festem Grund. Stabile Einnahmequellen bleiben bislang aus.

Allerdings plant Twitter ab diesem Jahr Werbung auf seiner Seite zu schalten und ist nach Aussagen des Managers für das operative Geschäft, Dick Costolo, in Verhandlungen mit entsprechenden Anbietern.