Ebay Bizarr: 41.300 Dollar für ein Nintendo-Spiel

EnterpriseSoftware

Ob ‘Stadium Events’ wirklich ein gutes Video-Spiel ist, wissen nur die wenigsten. Denn Nintendo hat nach nur wenigen Wochen und verkauften Exemplaren das Spiel wieder zurückgerufen.

Spiel-Experten streiten sich über die Auflage des Spiels. Einige gehen von etwa 200 Kopien aus, andere glauben sogar, dass lediglich 20 Stück dieses Sport-Spiels in den USA kursieren. Eine echte Rarität also.

Und die schlummerte jahrelang auf dem Dachboden. Ungenutzt. Denn als Dave aus Kansas damals das Spiel kaufte, stellte er fest, dass er noch ein PAD dazu brauchte, das aber zu dem Zeitpunkt zu kaufen war. Daves Glück war, dass er es zudem vergessen hatte, das Spiel wieder zum Händler zu bringen.

Die schlichte Schachtel kam ihm aber wieder ins Gedächtnis, als er eine Auktion auf Ebay verfolgte, bei der ein ähnliches Spiel satte 13.000 Dollar einbrachte. Mit feuchten Handflächen durchstöberte Dave dann seinen Speicher, auf dem er rund 200 Spiele lagern hat. Ursprünglich wollte Dave die Spiele auf einen Wohltätigkeitsbasar bringen.

Stadium Events
Stadium Events zählt zu den seltensten Video-Spielen und hat jetzt in einer Auktion die Rekordsumme von über 40.000 Dollar eingebracht.
Foto: Ebay

Zu seinem Glück war das Spiel auch noch ungeöffnet und noch originalverschweißt. Wie sich jetzt herausstellte, gibt es in den ganzen USA nur zwei Exemplare von Stadium Events, die noch fabrikverschweißt sind. Daves Exemplar, das er damals für 29,99 Dollar kaufte, ist aber auf jeden Fall in einem super Zustand. Insgesamt wurden 115 Gebote auf das Spiel abgegeben und ein Sammler darf das gute Stück jetzt in Händen halten.

Und der unbekannte Bieter hat dabei offenbar noch ein Schnäppchen gemacht. In einer neuen Auktion in der ebenfalls ein verschweißtes Exemplar von Stadium Events angeboten wird, liegt das Höchstgebot bei inzwischen über 100.000 Dollar.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen