Twitter kauft SMS-Spezialisten

E-GovernmentEnterpriseManagementMobileRegulierung

Mit dem auf Short Message Services (SMS) spezialisierten Unternehmen Cloudhopper will Twitter den Bereich SMS auf dem Kurznachrichtendienst erweitern.

Cloudhopper bietet eine SMS-Infrastruktur für Mobil-Telefone. Wie der Kurznachrichtendienst in einem Blog mitteilt, soll durch diesen Zukauf der Bereich SMS auf Twitter in der Leistungsfähigkeit wie auch in der Reichweite gestärkt werden.

Immer mehr Follower lassen sich die Kurznachrichten per SMS auf ihr Smartphone schicken. Schon jetzt verschickt Twitter rund eine Milliarde Nachrichten pro Tag. Wie sich der Zukauf jetzt auf den Service konkret auswirken wird, teilt Twitter nicht mit.

Einige Provider ermöglichen es, auch auf älteren Handys, Twitter-Content als SMS weiterzuleiten. Aber Vorsicht! Das kann schnell zu unkalkulierbaren Kosten führen. Quelle: Twitter.
Einige Provider ermöglichen es, auch auf älteren Handys, Twitter-Content als SMS weiterzuleiten. Aber Vorsicht! Das kann schnell zu unkalkulierbaren Kosten führen. Quelle: Twitter

In den zurückliegenden acht Monaten hat Twitter bereits mit Cloudhopper gearbeitet. In neun Ländern ist es derzeit über einige Provider möglich, sich Twitter-Feed auch als SMS auf das Handy schicken zu lassen. Back to the Roots sozusagen. Schließlich sind die 140 Zeichen, die pro Micro-Blog erlaubt sind, von der Zeichenbeschränkung einer SMS inspiriert.

Damit ist man zwar auch mit dem ältesten ‘Knochen’ noch immer auf dem neuesten Twitter-Stand, jedoch sollte man zuvor prüfen, wie viele Messages man bekommt und ob man dafür auch zahlen muss. Denn möglicherweise werden pro Feed normale Tarife für eine Standard-SMS fällig.

Nach der Übernahme von Atebits, dem Hersteller des iPhone-Twitter-Client Tweetie, Anfang April, ist Cloudhopper der zweite Twitter-Zukauf aus dem Bereich Mobile. Finanzielle Details der Übernahme wurden nicht bekannt.

Fotogalerie: Ein kleiner Ausflug in die Twitter-Welt

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen