Palm-Produkte der letzten Jahre

EnterpriseÜbernahmeWorkspace

Das Rätselraten um die Zukunft des Smartphone-Pioniers Palm hat ein Ende. Hewlett Packard (HP) übernimmt den Handyhersteller für 1,2 Milliarden Dollar. Ein Grund noch einmal einen Blick auf die Palm-Geräte der vergangenen Jahre zu werfen.

Palm-Produkte der letzten Jahre

Bild 1 von 10

01-ig
HP hat angekündigt den angeschlagenen Handheld-Pionier Palm zu übernehmen. Ein Grund für uns auf die Geschichte des Unternehmens zurück zu blicken. Palm wurde im Jahre 1992 von Donna Dubinsky und Jeff Hawkins gegründet und entwickelte als einer der ersten Konzerne einen Handheld-Computer, den 'Palm Pilot' (Pilot 1000 und Pilot 5000). Die Eckdaten des Gerätes 128K Speicher, ein 16 MHz Dragonball-Prozessor und als Bedienoberfläche Palm OS 1.0. Das Display hatte damals eine Auflösung von 160 Pixel mal 160 Pixel. Innerhalb von 18 Monate lieferte Palm eine Million Geräte aus.