Öko-Buch mit eigenem Mini-Kraftwerk

EnterpriseGreen-ITInnovationÖffentlicher SektorProjekte

Das Werk ‘Gruen Produzieren’ beleuchtet regenerative Energien und umweltfreundliche Produktion. Im wahrsten Sinne des Wortes. Denn im Umschlag strahlt eine kleine OLED, gespeist, wie soll es anders sein, aus einer kleinen Solarzelle.

Damit ist schon der Einband der limitierten Edition von ‘Gruen Produzieren’ eine Art Referenz-Werk für grüne Technologien. Das OLED-System wurde vom Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme (IPMS) in Dresden entwickelt und von der STI Group auf den Bucheinband gebracht. Die Solarzelle sitzt im Buchrücken und speist bei ausreichendem Licht die OLED.

In dem Buch sind alle Forschungsprojekte und Unternehmen, die sich mit grünen Technologien beschäftigen, vertreten. Vorgestellt wurde das Werk auf der jährlich abgehaltenen Hannover Messe. OLEDs wird großes Potential nachgesagt, um künftig mehr Energie einsparen zu können.

'Gruen Produzieren' ist in vielerlei Hinsicht ein Referenzwerk für grüne Technologien. Der Einband glänzt zudem mit einer OLED und dem vermutlich ersten Mini-Solarkraftwerk auf einem Buchrücken. Quelle: STI Group.
‘Gruen Produzieren’ ist in vielerlei Hinsicht ein Referenzwerk für grüne Technologien. Der Einband glänzt zudem mit einer OLED und dem vermutlich ersten Mini-Solarkraftwerk auf einem Buchrücken. Quelle: STI Group

“Investitionen in umweltfreundliche, ressourcenschonende Technologien sichern langfristig Arbeitsplätze und Wachstum. Das gilt insbesondere für die Produktion”, so die Bundesforschungsministerin Annette Schavan bei der der Präsentation des Buches.

Das 568 Seiten umfassende Werk geht auf eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zurück. Herausgeber ist der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). In dem Buch wird neben etwa 20 Forschungsprojekten auch das ehrgeizige Energieprojekt Desertec aufgeführt. Daneben präsentieren 97 Deutsche Unternehmen ihre umweltschonenden Produktionsstrategien im Maschinen- und Anlagenbau.

Der Inhalt des Buches widmet sich dem Umwelt- und Klimaschutz. Der Umschlag illustriert auf anschauliche Weise den sorglosen Umgang mit E-Waste in unserer Kultur.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen