Microsoft-Forschung in Cambridge

EnterpriseProjekteSoftwareSoftware-Hersteller

In der vergangenen Woche öffnete das Forschungszentrum von Microsoft in Cambridge seine Pforten für Journalisten.

Microsoft-Forschung in Cambridge

Bild 1 von 12

01-ig
In der vergangenen Woche öffnete das Forschungs-zentrum von Microsoft im nördlich von London gelegenen und für seine Uni bekannten Cambridge seine Pforten für Journalisten. Unser Kollege Tim Ferguson von silicon.com hat sich die neusten Tüfteleien der britischen Forscher angesehen. Darunter das Projekt 'Heirlooms', eine Art "digitales Erbe".