Atemberaubende Forschung in Oak Ridge

CloudEnterpriseServer

Stellen Sie sich vor, der schnellste Rechner der Welt gehört Ihnen. Was würden Sie damit tun? Hoffentlich so sinnvolle Sachen wie das Oak Ridge National Laboratory des U.S. Dept. of Energy, dem “Jaguar” gehört. Der Supercomputer führte noch vor einem halben Jahr die Hitliste der Rechnerschwergewichte an.

Unsere Kollegen von TechRepublic haben sich auf dem Gelände umgesehen und einige der wichtigsten der aktuellen Experimente gelistet. So etwa werden Probleme u.a. aus den Bereichen der Astrophysik, Atom- und Nanotechnologie behandelt.

Fotogalerie: Das Oak Ridge National Laboratory

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Seit dem 14. November vergangenen Jahres läuft Jaguar im Laboratory. Seit dem Upgrade von XT 4 auf die Cray-Plattform XT 5, also dem Upgrade von 4 auf 6 Cores je Steckplatz, enthält die neue Partition 224.256 Rechenkerne. Damit kann Jaguar 1,75 Petaflop/s, also Billiarden Floating-Point-Operations pro Sekunde, durchführen.

Fotogalerie: Jaguar ist der schnellste Superrechner

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten