Mit Ultraschall im freien Fall

EnterpriseSicherheit

Ein Fallschirmsprung, der nicht von dieser Welt ist: Felix Baumgartner will noch in diesem Jahr aus der Stratosphäre stürzen.

Mit Ultraschall im freien Fall

Bild 1 von 18

001-ig
Einem Flugzeug ist es zum ersten Mal 1947 gelungen, die Schallmauer zu durchbrechen, jetzt will Extrem-Fallschirmspringer Felix Baumgartner das gleiche mit seinem Körper tun und dabei noch vier weitere Rekorde brechen. Er will aus 36 Kilometer Höhe abspringen, dabei die größte Höhe und den längsten freien Fall der Geschichte absolvieren und zuvor noch den Rekord für den höchsten bemannten Ballon-Trip. Hier macht er gerade einen Testsprung über der Mojave-Wüste in Kalifornien.
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen