Jailbreak für iPhone 4 in Bildern

EnterpriseMobileProjekteSmartphoneSoftwareSoftware-HerstellerWorkspaceZubehör

Der Jailbreak per Browser für das iPhone 4 ist da. Kollege Daniel Schräder von CNET.de zeigt Schritt für Schritt, wie beim neuesten Apple-Smartphone ganz einfach die Schranken fallen.

Fotogalerie: Jailbreak auf dem iPhone 4

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

iPhone-Besitzer in den USA dürfen dank eines Beschlusses der US-Kongressbibliothek ohne schlechtes Gewissen ihr Telefon hacken, um darauf Software von Dritten zu installieren. Auch deutsche Anwender können dies nun tun.

Kurz nach der Entscheidung der US-Kongressbibliothek hat das iPhone Dev Team eine Website zum Entsperren des Smartphones veröffentlicht. JailbreakMe.com kann das Gerät im Mobilbrowser Safari für die Nutzung beliebiger Apps und in beliebigen Mobilfunknetzen freischalten. Eine Installation oder Modifikation per PC ist nicht nötig.

Apple warnt weiterhin vor Jailbreaks und behauptet, mit einer Freischaltung verfalle die Herstellergarantie. Das iPhone könne dadurch instabil und unzuverlässig werden, heißt es in einer Pressemitteilung von vergangener Woche.

Fotogalerie: Die besten iPhone-Jailbreak-Tools

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten