Kein Tethering für Windows Phone 7

BetriebssystemEnterpriseMobileMobile OSWorkspace

Die Welt blickt mit Spannung und großen Erwartungen auf Microsofts Windows Phone 7. Eine kleine Enttäuschung wurde schon jetzt bekannt.

Geräte mit dem Betriebssystem Phone 7 werden, so Microsoft, es nicht erlauben, sich über das Smartphone über ein GSM-Netz in das Internet einzuwählen. Zuvor kursierten Gerüchte, dass Phone 7, abhängig vom Provider, Tethering ermöglichen könnte.

Diesen Gerüchten erteilte Brandon Watson, Director für Entwickler bei Windows Phone 7 in einem Podcast jetzt eine Absage. Immerhin heißt es auf der Seite “derzeit”.

Es besteht also noch Hoffnung, dass Microsoft eines Tages ein entsprechendes Feature einführen wird. Damit werden aber die Windows Phone 7 Geräte einen Nachteil gegenüber den “Marktbegleitern” Android, BlackBerry und Apple iPhone haben, die dieses Feature inzwischen alle unterstützen.

Auch Apple hatte bei den ersten iPhone-Modellen auf eine Tethering-Funktion verzichtet. Nachdem aber die Anwender sich für diese Technologie stark gemacht hatten, lenkte Apple ein und erlaubt inzwischen, das iPhone als ‘Modem’ für GSM-Netze zu verwenden.

Fotogalerie: Die neuen Apps für Windows Phone 7

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen