Das Fahrrad von Morgen

EnterpriseNetzwerke

Beim Fahrrad ist alles getan, so ein weit verbreiteter Irrtum. Dank eines Design-Wettbewerbs hat die Form eines der wichtigsten Fortbewegungsmittel der Menschheit wieder eine Zukunft.

Die Shortlist des International Seoul Cycle Design Competition 2010 steht fest und gekürt wurden diejenigen Fahrräder, die dabei helfen können Südkorea und die Hauptstadt Seoul mit ihrem Design zu einem grünen Design-Mekka zu machen. Ausgerufen hatte den Wettbewerb das Design-Magazin designboom.

Über 3000 Designer aus 88 Ländern haben sich an dem Wettbewerb beteiligt. Heraus kamen kuriose, monströse, elegante und ausgefeilte Vorschläge, wie das Fahrrad von Morgen aussehen könnte.

Einige Modelle fahren schon, andere existieren derzeit nur als CAD-Datei. Wir haben die interessantesten Vorschläge in einer Bildergalerie versammelt.

Das Modell aus dem Film unten hat ebenfalls noch keine Serienreife. Es wurde auch nicht bei dem Wettbewerb eingereicht und ist wohl eher als Spaß zu sehen. Dafür bietet das BOND-Bike, (Built of Notorious Deterrents) einen Schleudersitz, Ketten für den Einsatz im Schnee und einen Flammenwerfer.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen