Halloween im Serverraum

CloudEnterpriseRechenzentrumServer

Die silicon.de-Schwesterpublikation TechRepublic hat ihre Leser in der ‘Server Room Nightmare Challenge’ dazu aufgefordert, Fotos von Serverräumen einzuschicken, die vom Chaos beherrscht werden. Die TechRepublic-Redaktion wählte die gruseligsten Fotos aus. Ein kleiner Nachtrag zu Halloween.

Ob die TechRepublic-Mitglieder ihrer eigenen oder fremde Serverräume fotografiert haben, bleibt oft im Dunkeln. Das ist auch gut so, denn viele Räume werden von einem geheimnisvollen und gefräßigen Gesellen beherrscht – dem Kabel-Kraken. Hat er sich einmal in einem Serverraum eingenistet, ist es fast zu spät. Überall hin streckt er seine Tentakel aus, überwuchert alle Server, stopft die Gänge zu. Nur gut, dass es TechRepublic-Leser ‘Andres in FL’ gelungen ist, ein Exemplar zu erlegen…

Fotogalerie: In den Fängen des Kabel-Kraken

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Ansonsten gewähren die Bilder einen Einblick in die unkonventionelle Arbeitsweise von IT-Profis. Mit Kabeln bauen sie Wasserfälle nach und gestalten Labyrinthe. Die Bezeichnung “Spaghetti-Code” erhält eine neue Bedeutung. Praktisch ist es, wenn Kabel im Serverraum so verteilt werden, dass man Wäsche aufhängen kann.