Mittelstand: Kostenloser ERP-Fitness-Test

ERP-SuitesManagementSoftware

Ist ein Unternehmen überhaupt für ein umfassendes ERP-Projekt geeignet? Um diese Frage, gerade für Mittelständler, zu beantworten, gibt es jetzt einen kostenlosen ERP-Check.

Mit der Analyse des Geschäftsumfeldes, der Ziele für ein ERP-Projekt und der Überprüfung der Voraussetzungen für ein ERP-Projekt kontrolliert die Steeb Anwendungssysteme GmbH die ERP-Fitness von kleinen und mittelständischen Unternehmen. Das Ziel dieses unverbindlichen und kostenlosen Tests sei, zu ermitteln, ob ein Unternehmen für die Einführung einer solchen Software geeignet ist.

Im Durchschnitt wechseln mittelständische Unternehmen alle sieben Jahre das ERP-System. Demnach gehört es für Firmen nicht zum Tagesgeschäft, die bestehenden Geschäftsprozesse zu prüfen und neue Abläufe zu definieren. Neben vielen Chancen, die eine neue ERP-Lösung mit sich bringt, lauern auch Risiken. Zum Beispiel wird der Projektstart hinausgezögert oder das Projekt ist nicht adäquat vorbereitet.

Mit dem ERP Fitness-Check unterstützt Steeb mittelständische Unternehmen, die über eine neue Software nachdenken oder sich kurz vor einer Auswahl befinden. “Wir prüfen, ob die Planung zielgerichtet ist und risikofrei aufgeht”, erläutert Steeb-Vertriebsleiter Andreas Kerbusk.

Ein Team aus Kaufleuten und IT-Experten besucht dazu die Firmen vor Ort. Die Fitness-Coaches analysieren das Geschäftsumfeld, erkunden, wo das Unternehmen hin will und welche Herausforderungen anstehen. Außerdem hinterfragen sie, welche Ziele mit einer neuen ERP-Lösung verfolgt werden sollen, und ob die Firma überhaupt für die Einführung eines neues ERP-Systems aufgestellt ist. Das auf SAP-Software spezialisierte Steeb-Team zeigt zudem auf, wo sich Risiken verbergen, und liefert erste Lösungsansätze.

“Die Investitionsbereitschaft im deutschen Mittelstand steigt deutlich an. Gleichzeitig erkennen wir aber auch eine gewisse Verunsicherung bei der Projektierung, Auswahl und Einführung einer neuen Unternehmenssoftware”, erläutert Alexander Arnold, Geschäftsführer der Steeb Anwendungssysteme GmbH. “Genau hier setzen unsere ‘Fitness-Coaches’ an. Sie zeigen Mittelständlern auf, wie sie mit einem ERP-Projekt ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen können.”

Interessenten können sich über erp-fitness-check.de anmelden.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen