“Spechte” bei Kaspersky Lab

EnterpriseProjekteService-ProviderSicherheit

Kaspersky Lab hat seinen Hauptsitz in der russischen Hauptstadt Moskau, dort ist auch das Antiviren-Labor des Unternehmens zu finden.

"Spechte" bei Kaspersky Lab

Bild 1 von 8

kaspersky1-ig
Die Software des Antiviren-Herstellers Kaspersky Lab wird nach Angaben des Unternehmens weltweit von 300 Millionen Menschen sowie von 200.000 Unternehmen eingesetzt. Kaspersky Lab hat seinen Hauptsitz in der russischen Hauptstadt Moskau, dort ist auch das Antiviren-Labor des Unternehmens zu finden. Der Hersteller hat rund 2200 Mitarbeiter - 1500 davon arbeiten in der Zentrale.