SAP kauft für die “letzte Meile im Finanzwesen” zu

Business IntelligenceData & StorageEnterpriseManagementSoftwareZusammenarbeit

Eine Lösung für Disclosure Management kauft sich SAP jetzt mit dem deutschen Spezialisten cundus zu.

SAP plant, die Lösungen für das Management von Pflichtveröffentlichungen (Disclosure Management) des deutschen Unternehmens cundus AG zu kaufen. Dies umfasst die Softwarelösungen cundus Financial Statement Factory und cundus Information Collector. Darüber hinaus werde SAP geistiges Eigentum und Kundenverträge mit erwerben.

SAP aber wird das Duisburger Unternehmen nicht vollständig übernehmen. cundus, wird weiterhin strategische Beratung im Bereich Business Intelligence anbieten. Einigen Mitarbeitern des Herstellers werde SAP ein neues Jobangebot unterbreiten. Mit der Akquisition wird SAP das Finanzlösungsportfolio durch ein kollaboratives Angebot erweitern, das einen zeitnahen, genauen und kosteneffektiven Jahresabschlussprozess ermöglicht.

Finanzabteilungen müssen teilweise International Financial Reporting Standards (IFRS) einhalten und Geschäfts- und Finanzdaten im Extensible Business Reporting Language (XBRL)-Format veröffentlichen. Das schreiben zum Beispiel die US-Börsenaufsicht SEC sowie vergleichbare Organisationen in anderen Ländern vor.

Die Lösung von cundus automatisiert das Erstellen von Jahresabschlüssen, der so genannten “letzten Meile im Finanzwesen”. Die kollaborative Lösung wird fortgeschrittene XBRL-Funktionen enthalten und die elektronische Kommunikation von Finanz- und Geschäftsdaten unterstützen.

Mit dem Erwerb von Funktionalität für Disclosure Management wird SAP das Lösungsportfolio für Enterprise Performance Management (EPM) weiter ausbauen und im BusinessObjects-Portfolio vermarkten. Darüber hinaus werde die Lösung auch Nicht-SAP-Umgebungen unterstützen.

SAP wird weitere Details bekannt geben, nachdem die Akquisition der Vermögenswerte von cundus abgeschlossen ist, was Ende 2010 erwartet wird. Bedingungen und Kaufpreis der Übernahme werden nicht veröffentlicht.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen