iPhone, iPad & Co. zweckentfremdet

EnterpriseWorkspaceZubehör

Die von Michael Tompert durchschossenen, zerschlagenen und verbrannten Apple-Geräte faszinieren mit einer befremdlichen Schönheit. Wir zeigen zehn Werke des in Stuttgart geborenen Künstlers.

iPhone, iPad & Co. zweckentfremdet

Bild 1 von 11

applezerstoerung-01-iphone-3g-ig
Als Michael Tompert dieses iPhone 3G kaufte, ahnte das Smartphone noch nichts davon, wie es enden sollte. Der Künstler hat eine ganze Reihe von Apple-Produkten nach allen Regeln der Kunst zerstört und fotografiert. Mit den gigantischen Abzügen möchte er "unsere Beziehung zu Fetisch, Mode, Freiheit und Zwang" ausdrücken. Das hier abgebildete Werk hört auf den passenden Namen 'Targeting'. Das Loch im Display des iPhone 3G stammt von einer Feuerwaffe Marke Heckler & Koch.