Android-Tablets bekommen eigene Sicherheitslösung

EnterpriseManagementMobileMobile OSSicherheitTablet

Die erste, speziell für Android-Tablets ausgelegte Sicherheitssoftware kommt aus Tschechien. Laut dem Hersteller AVG ist “AVG Mobilation for Android” die erste Sicherheitslösung, die sich speziell an diese Plattform richtet.

Aber was ist das Besondere daran? In erster Linie die Tatsache, dass die Software die Möglichkeiten des größeren Bildschirms eines Honeycomb-Tablets ausnutzt. Auch wenn die Verbreitung solcher Tablets derzeit eher gering ist, scheint es doch tatsächlich die erste vollständige Antiviren-Lösung für das Google-Betriebssystem auf einem Tablet zu sein.

AVG bietet derzeit auch die Lösung Antivirus Free/Pro for Android – dieses Programm schützt Android-Handys vor Malware und unerlaubtem Zugriff. Die Funktionen und auch das Erscheinungsbild sind im großen und ganzen identisch mit der Tablet-Lösung.

Allerdings hat das tschechische Unternehmen hier einen guten Job gemacht. Neben dem Schutz gegen bösartige Anwendungen, SMS-Spam und andere virtuelle Schädlinge bietet Mobilation im Zusammenspiel mit Google Apps eine Lokalisierungssoftware. Diese Lösung kann nicht nur ein verlorenes Tablet wiederfinden, sondern auch sperren, sensible Daten löschen und dem Finder eine Nachricht auf dem Bildschirm übermitteln.

Die Lösung ermöglicht zudem eine Passwortsicherung für jede App. Ein interessantes Feature ist auch der Daten-Backup auf eine SD-Speicherkarte und ein Cloud-basierter Daten-Backup ist bereits in Planung.

Die Unterschiede zwischen freier und kostenpflichtiger Version der Smartphone-Version sind allerdings gravierend. In der freien Version bekommt man lediglich das Feature, mit dem sich remote Daten löschen lassen. Alle anderen interessanten Funktionen, wie der Passwortschutz für Apps und das Backup können lediglich für sechs Tage kostenlos getestet werden. Die Preise für die kostenpflichtige Tablet-Version stehen derzeit noch nicht fest.

Fotogalerie: Die 100 besten Android-Apps

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen