Bin Ladens Tod auf der Twitter-Überholspur

E-GovernmentEnterpriseManagementÖffentlicher SektorProjekteRegulierung

Noch bevor öffentliche Stellen oder Fernsehsender reagieren konnten, verbreite sich bereits über Twitter die Nachricht vom Tode des weltweit meistgesuchtesten Terroristen und Führers des Terrornetzwerkes Al Kaida.

Schon bei der Tötung Bin Ladens war ‘Twitter‘ dabei. Ein pakistanischer IT-Experte hatte den Militärschlag live getwittert. Die Nachricht des Todes von Osama Bin Laden erreichte allerdings über andere Quellen noch vor allen anderen die Leser des Kurznachritendienstes.

Ein Sprecher des Weißen Hauses, Dan Pfeiffer, twitterte um 21:45, Washingtoner Zeit: “POTUS wird um 22:30 zur Nation sprechen.” POTUS steht für Presidents of the United States.

Und schon gegen Zehn Uhr nahm dann das Gerücht vom Tode des Topterroristen seinen Lauf. Kurz vor der Ansprache von Barack Obama twitterte Keith Urbahn, ein Mitarbeiter des US-Verteidigungsministeriums: “Eine vertrauenswürdige Person teilte mir mit, dass Osama Bin Laden getötet wurde. Hot damn!” Allerdings stellte Urbahn kurz darauf klar, dass er dennoch schlecht einschätzen könne, wie sicher diese Information tatsächlich ist.

Wenige Minuten später kam dann über Jill Jackson per Tweet die Bestätigung, dass Osama Bin Laden tot ist. Die US-Regierung hatte Medienanstalten vorab informiert. Jackson erklärte außerdem: “Die USA haben die Leiche.”

Diese Tweets wurden von anderen Nutzern schnell weitergetragen. Und als sich die Rede von Obama um rund eine halbe Stunde verzögerte, war der Hashtag ‘osama‘ bereits das Top-Thema auf dem Microblogging-Dienst. Auch Radio und Fernsehen verbreiteten da bereits die Meldung. Einige Redakteure, wie die New York Times berichtet, hatten offenbar eine Mail mit dem schlichten Worten: “An die Arbeit!” bekommen.

In der Stadt Abbottabad, in der Bin Laden in einem dreistöckigen Haus neben anderen Personen getötet wurde, berichtete ein IT-Experte von einem ungewöhnlichen Hubschraubereinsatz und Explosionen. Ohne es zu wissen, hatte der IT-Berater live von der Tötung Bin Ladens berichtet.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen