Googles I/O-Conference in San Francisco

EnterpriseMobileMobile OSSoftware

Im Zentrum der Entwicklerkonferenz steht klar Android, mit dem Google offenbar noch viel vor hat, wie die jüngsten Ankündigungen zeigen.

Googles I/O-Conference in San Francisco

Bild 1 von 20

001-ig
Android hält es nicht auf Smartphones und Tablets. Neben einem Cloud-basierten Musikdienst zeigt Google auf der "Entwicklerkonferenz I/O" auch verschiedene Initiativen wie Projekt Tungsten oder Android @ Home, über die sich Android-Geräte auch mit einem Smart Home verbinden lassen.
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen