Schutz für iPad und iPhone

CloudEnterpriseMobileServer

Teure und schöne Geräte wie iPad und iPhone wollen geschützt sein. Die Nutzer können auf eine Vielzahl von Schutzhüllen zurückgreifen. Diese bewahren vor Wasser, Staub, Kratzern und Fingerabdrücken – und sind manchmal auch schön.

So verspricht AT&T mit dem iPhone 4 Ballistic HC Series Case einen Schutz vor Tropfen, Fingerabdrücken, Kratzern und Nässe. Die Pelican Micro iPhone Case ist ab 35 Dollar erhältlich und schützt vor allen erdenklichen Schäden. Allerdings so gründlich, dass man das Gerät nicht nutzen kann, wenn es in der geschlossenen Hülle steckt.

Fotogalerie: Schutzhüllen für iPad und iPhone

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Die HandStand iPad Case soll es einem Außendienstmitarbeiter ermöglichen, ein iPad sicherer zu handhaben – etwa bei Präsentationen. Preis: ab 50 Dollar. Matrosen und Kreuzfahrt-Passagiere machen nichts falsch, wenn sie die Dry Case for iPad nutzen. So bleibt das iPad auch im Rettungsboot trocken. Preis: Ab 35 Dollar.

Die US-Firma Otter Products produziert Otter-Boxen für das iPad aus einem mit Fiberglas verstärktem ABS-Harz (einer Mischung von Harz und Elastomer). Die Griffin Survivor iPhone Case entspricht diversen Sicherheitsstandards des US-Militärs. Das Gerät übersteht so einen Sandsturm, ist jedoch schlecht zu hören, wenn es in der Hülle steckt. Preis: 25 Dollar.

“Etch-A-Sketch” ist eigentlich eine Art Zeichentafel, die in den 70er Jahren populär war. Liebhaber des iPad können auch eine Etch A Sketch iPad Case kaufen. Diese wird im Original-Design geliefert: aus rotem Plastik und mit den beiden weißen Knöpfen. Preis: Ab 40 Dollar.

Der britische Händler ThumbsUp verkauft eine Hülle für das iPhone 4, die wie eine 90-Minuten-Kassette aussieht – inklusive Beschriftungsaufkleber. Neben der Silikonhülle zum Drüberstülpen bekommen Käufer auch eine “Kassettenhülle” aus Plastik, in die das Smartphone mitsamt Cover hineinpasst. So ist in der Hosentasche nicht nur die Rückseite des iPhone, sondern auch die Vorderseite mitsamt Display sicher. Außerdem fungiert die Zusatzhülle im aufgeklappten Zustand als Standfuß.

Fotogalerie: Umfassender Schutz für den Blackberry

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten