Nachhaltig und sauber fliegen

EnterpriseWorkspace

In Le Bourget findet in dieser Woche der Internationale Luft- und Raumfahrt-Salon statt. Airbus zeigt sein Konzept für das Flugzeug des Jahres 2050. Siemens, EADS und das DLR präsentieren Produkte und Ideen für umweltschonendes Fliegen.

Nachhaltig und sauber fliegen

Bild 1 von 14

01-ig
In Le Bourget bei Paris findet in dieser Woche der Internationale Luft- und Raumfahrt-Salon statt. Airbus zeigt sein Konzept für das Flugzeug des Jahres 2050. Bei der Konstruktion des Rumpfes will sich der Hersteller nach eigenen Angaben vom Knochenbau der Vögel inspirieren lassen. Das mache den Rumpf stabiler, leichter und senke den Treibstoffverbrauch.