Virtueller Desktop mit vWorkspace

CloudEnterpriseProjekteSoftwareSoftware-HerstellerVirtualisierung

Die Virtualisierung des Desktops steht in den Startlöchern. In diesem Beitrag zeigen wir den Aufbau eines virtuellen Desktops mithilfe von ‘Quest vWorkspace’.

Virtueller Desktop mit vWorkspace

Bild 1 von 11

1-ig
Als Managementplattform für unsere virtuellen Desktops verwenden wir hier 'vWorkspace' von Quest. vWorkspace stellt dabei die Verwaltungshilfe für die virtuellen Gäste dar. Ausgeführt werden diese auf etablierten Virtualisierungssystemen wie etwa von VMware oder Microsoft. Im ersten Schritt müssen wir nun die Managementplattform des Hostsystems einbinden. Dies ist, da wir VMware als Ausführumgebung verwenden, das 'vCenter'.