“Ist meine Ziege ein PC oder ein Mac?”

Enterprise

Einen Angestellten in einem Apple Store scheint so schnell nichts aus der Fassung zu bringen, selbst Menschen in Darth Vader-Kostümen werden vorurteilsfrei bedient.

Der Komiker Mark Malkoff, der sich bereits 2007 einen Namen machte, indem er an nur einem Tag 171 Starbucks-Cafes besuchte, wollte es wissen und hat sich dafür die “Apple Store Challenge” ausgedacht.

Er wollte herausfinden, ob man – natürlich ohne irgendwas wirklich Böses zu tun – das Verkaufspersonal in einem Apple-Shop auf die Palmen bringen kann. Also ist Malkoff losgezogen, hat sich ein Pizza in die Genius Bar bringen lassen, hat mit seiner ziemlich großen, blonden Freundin ein romantisches Dinner abgehalten und klagte als Darth Vader verkleidet über ein kaputtes iPhone.

Der Verkäufer hat den Garantieanspruch völlig stoisch hingenommen. Auch als “Darth” nach seine E-Mail-Adresse gefragt antwortete, die laute Darth@gmail.com, früher sei er jedoch bei Hotmail gewesen.

Selbst als Malkoff mit einer Ziege im Schlepptau einen der Apple Stores in New York betrat, ließ man ihn gewähren. Stroh für die Ziege gab es jedoch leider keines. Ein Apple Store scheint aber auf jeden Fall ein Ort der freien Entfaltung zu sein.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen