Bestätigt: Ein App Store für Windows 8

BetriebssystemEnterpriseProjekteSoftwareSoftware-HerstellerWorkspace

Anfang dieser Woche hatte Microsofts Windows-Chef Steven Sinofsky den Blog ‘Building Windows 8’ gestartet – nun hat er darin erstmals neue Details zu Microsofts nächstem Betriebssystem beschrieben. Unter dem Titel ‘Introducing the Team’ stellt er eine Reihe von Arbeitsgruppen vor, die an verschiedenen Bereichen von Windows 8 arbeiten. Dies lässt einige Rückschlüsse zu.

“Wir haben 35 Feature-Teams innerhalb der Windows-8-Abteilung”, beschreibt Sinofsky die internen Orgainsationsstrukturen. “Jedes Feature-Team besteht aus 25 bis 40 Entwicklern, außerdem Tester und Entwickler. Unsere Teams konzentrieren sich darauf, ein globales Produkt zu bauen – dabei sitzen einige der Teams außerhalb der USA und sind ebenfalls in den globalen Prozess eingebunden.”

In der langen Team-Liste, die in dem Blogeintrag aufgeführt wird, findet sich auch der Eintrag “App Store”. Damit steht fest, dass ein solches Feature geplant ist – Gerüchte dazu gab es bereits seit dem vergangenen Jahr. Wie genau Microsofts Variante eines App Store ausschauen wird, verrät Sinofsky aber ebenso wenig wie andere Details.

Fotogalerie: Windows 8 in neuem Metro-Gewand

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Dafür beschreibt er recht genau, wie die Teams zusammenarbeiten, zu welchen übergeordneten Gruppen sie zusammengefasst sind und wie die Teams quer durch die verschiedenen Geschäftsbereiche des Konzerns miteinander vernetzt sind. Wie bereits zum Start des Blogs kündigte der Windows-Chef weitere Blog-Einträge einzelner Team und Entwickler an.

In den vergangenen Wochen und Monaten war zunehmend über den offiziellen Starttermin von Windows 8 spekuliert worden. Derzeit favorisieren Branchenbeobacher den Herbst 2012. Nach Informationen unserer US-Schwesterpublikation ZDNet.com gehen gut informierte Quellen derzeit davon aus, dass Microsoft lediglich eine Betaversion von Windows 8 veröffentlichen wird, gefolgt von einem traditionellen Release Candidate (RC) und der finalen RTM-Version (Release to Manufacturing).

Fotogalerie: Windows 8 kommt auf den Tablet

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten