Google Maps präsentiert jetzt auch das Wetter

EnterpriseSoftware

Mit einem neuen ‘Layer’ erweitert Google den Karten-Informationsdienst Maps mit aktuellen Wetter-Informationen.

Prima Wetteraussichten dank neuem Layer in Google Maps. Screenshot: silicon.de
Prima Wetteraussichten dank neuem Layer in Google Maps. Screenshot: silicon.de

Mit dem neuen Dienst wird für jeden Ort das aktuelle Wetter angezeigt – ob Berlin, London oder Saulgrub.

Zu dieser Ansicht gelangt man, wenn man oben rechts in Google Maps ein Widget anklickt, das ein Drop-Down-Menü öffnet.

Allerdings sollte man dafür nicht zu tief in die Karte gezoomt haben. Klickt man auf ein Wetter-Symbol öffnet sich ein Fenster das mit Windstärke, Windrichtung , Luftfeuchtigkeit und einer Drei-Tage-Vorhersage weitere Detailinformationen liefert.

Neben Wetter kann man sich in dieser Auswahl auch andere Layer anzeigen lassen: Fotos zeigt Bilder aus der Region. Verkehr zeigt das Verkehrsaufkommen, wobei freie Straßen grün gekennzeichnet werden, Staus mit roter Farbe hervorgehoben werden. Unter der Funktion ‘öffentliche Verkehrsmittel’ tut sich bislang wenig. Daneben kann man sich auch Videos, Wikipedia-Einträge oder Webcams auf der Karte anzeigen lassen.

In der Mobil-Version scheint dieser Dienst derzeit noch nicht verfügbar.

Von Google gibt es dazu auch ein kurzes Informationsvideo.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen