Gescheiterte Tablets

EnterpriseMobileTabletWorkspace

Die Liste von Geräten, die nach wenigen Wochen für immer vom Markt verschwanden, ist lang. Wir haben die kuriosesten Entwürfe zusammengetragen.

Gescheiterte Tablets

Bild 1 von 10

001-ig
Das Momenta von dem gleichnamigen Hersteller war wohl eines der ersten mobilen Geräte. 1990 wurde es als heißer Tipp gehandelt. Doch offenbar war das Momenta für rund 5000 Dollar und mit schwarz-weißem Bildschirm und MS-DOS doch etwas zu teuer. 10 Monate und 40 Millionen Dollar nach der Markteinführung des Touch-Pen-Gerätes machte Momenta im August 1992 dicht.
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen