Warum man auf der Wiesn trotzdem telefonieren kann

EnterpriseNetzwerkeTelekommunikationWorkspace

Jedes Jahr wieder stellen die Mobilfunkprovider extra Masten auf der ‘Wiesn’ auf, um die Millionen Besucher mit dem Rest der Welt verbinden zu können.

Warum man auf der Wiesn trotzdem telefonieren kann

Bild 1 von 13

oktober-01ig-ig
Auch und gerade auf dem unübersichtlichen Oktoberfest wird viel telefoniert. Millionenfach werden Telefonate geführt und SMS verschickt. Auch Datendienste werden immer mehr beansprucht. Die Mobilfunkprovider stellen daher für die Wiesn acht zusätzliche Masten mit besonders hoher Kapazität auf. Hier das Riesenrad am Südende der Wiesn nebst Mast.