Die Siemens-Erfinder 2011

EnterpriseManagement

Siemens-Chef Peter Löscher hat zwölf Mitarbeiter als ‘Erfinder des Jahres 2011’ ausgezeichnet. Allein auf ihr Konto gehen 636 erteilte Einzelpatente. Im Geschäftsjahr 2010 meldete Siemens beim Europäischen Patentamt 2135 Patente an.

Die Siemens-Erfinder 2011

Bild 1 von 12

02-ig
Eine von Per Egedal entwickelte Software überwacht die Schwingungsfrequenzen der Rotorblätter von Windturbinen. Dadurch werden Schäden sofort erkannt und können repariert werden. Dies ist besonders bei Offshore-Anlagen wichtig. Per Egedal arbeitet bei Siemens Windpower in Brande, Dänemark. Im Bild ist ein Windpark mit synchron laufenden Rotoren - auch eine seiner Erfindungen.