Weihnachtsgeschenke für CIOs

EnterpriseManagementWorkspaceZubehör

“Ich habe alles.” Dieser Satz eines CIOs fiel kürzlich in der silicon.de-Redaktion bei einem Gespräch über die neuesten Gadgets. Gemeint war, dass der IT-Manager Innovationen wie E-Book-Reader oder Tablets gerne als einer der ersten in den Händen hält, sobald diese auf dem Markt sind. Nur: Was schenkt man so jemanden zu Weihnachten? Wir haben ein paar Ideen.

Ein Buch scheint auf den ersten Blick nicht die originellste Idee. Dennoch bieten sich hier gerade für diejenigen, die einen IT-Manager beschenken möchten, eine Reihe von Möglichkeiten. Die Steve-Jobs-Biographie von Issac Walters ist bereits jetzt das meist verkaufte Buch bei Amazon 2011. Für CIOs kann die Lektüre vor allem auch für die eigene Karriere hilfreich sein – gibt die Biographie doch auch Einblicke in Steve Jobs Gedanken zum Thema Unternehmensführung.

Allerdings: Wissen, was Steve Jobs gedacht hat, ist die eine Sache – den nächsten Steve Jobs als neuen Mitarbeiter anzuheuern eine andere. Das Buch “The Rare Find: Spotting Exceptional Talent Before Everyone Else” von George Anders zeigt, wie Arbeitgebern genau das gelingen kann. Denn bereits jetzt steht fest, dass IT-Abteilungen auch 2012 mit dem Fachkräftemangel zu kämpfen haben werden.

CIOs, die viel unterwegs sind, schenkt man die beiden Schmöker vielleicht besser als E-Book anstatt klassisch aus Papier. Die vierte Generation von Amazons E-Book-Reader Kindle beispielsweise blättert Seiten 10 Prozent schneller um als das Vorgängermodell. Perfekt für CIOs in Eile. Und im Urlaubskoffer spart der Kindle kiloweise Bücher-Übergepäck.

Zudem beinhaltet unsere Galerie Geschenke, die Ihnen möglicherweise nie in den Sinn gekommen wären. Ein Heizlüfter zum Beispiel – kein gewöhnlicher natürlich – oder eine Skibrille, die sehr viel mehr kann, als die Augen für Sonne, Wind und Wetter zu schützen.