ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Die Android-Version 4.0.3 soll laut Google in den “kommenden Wochen” für Tablets und Smartphones erhältlich sein. Sie bringt Verbesserungen und behebt einige Fehler.

Google rät Entwicklern, ihre mobilen Apps mit der neuen Version zu testen. Im Android-Developer-Blog verspricht das Unternehmen Optimierung in den Bereichen Grafik, Datenbanken, Rechtschreibprüfung und Bluetooth. Details enthält der Blogeintrag jedoch nicht.

Programmierern stehen neue Schnittstellen (API, Application Programming Interface) zur Verfügung. Unter anderem können sie Kalenderanwendungen um farbliche Markierungen und Informationen über Besprechungsteilnehmer ergänzen. Eine weitere API ermöglicht Zugriff auf den Bildstabilisator der Videokamera und bringt Unterstützung für QVGA-Profile (Quarter Video Graphics Array).

Anwendungen, die Statusupdates und Check-ins verwenden, können diese Daten nun mit den Kontakten eines Nutzers synchronisieren. Darüber hinaus verbessert Android 4.0.3 Text-to-Speech-Funktionen mit neuen Status- und Fehlermeldungen. Eine Übersicht über alle APIs findet sich auf der Android-Developer-Website.

Wie Engadget berichtet, hat ein Entwickler, der Ice Cream Sandwich 4.0.3 auf einem Motorola Xoom installiert hat, noch einige Fehler gefunden. Sie betreffen die Kamera, die Videowiedergabe und den GPS-Empfänger.

silicon für mobile Geräte
Android-App Google Currents App for iOS

Möchten nicht auch Sie wissen, wie zufrieden andere Anwender mit der Nutzung ihrer CRM-Anwendung imSaaS-Modell sind, warum sie sich dagegen entschieden haben oder sich gar nicht damit beschäftigen wollen? Diesen und anderen Fragen geht Hassan Hosseini von The-Industry-Analyst.com in Kooperation mit dem Herausgeber von silicon.de in der aktuellen Umfrage zur CRM Nutzung als "Software as a Service" in Deutschland nach.

Jetzt teilnehmen!

Mehr zum Thema

Neuester Kommentar




0 Kommentare zu Update für Android 4.0

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>