Windows-Veteran Veghte wird HPs Chefstratege

CloudE-GovernmentEnterpriseManagementMobileProjekteRegulierungServerSoftwareSoftware-Hersteller

Ab sofort hat der weltgrößte Computerhersteller Hewlett-Packard (HP) einen neuen Chief Strategie Officer.

Bill Veghte ist jetzt nicht mehr nur Executive Vice President bei HP Software, sondern auch künftig der Chefstratege für das gesamte Unternehmen. Der ehemalige Chef von Microsofts Windows-Sparte wird dann also nicht nur die allgemeine Unternehmensstrategie bestimmen, sondern sich zugleich um die Cloud- und WebOS-Open-Source-Initiativen kümmern.

Veghte werde gemeinsam mit HPs Führungskräften “die Zukunft der IT-Industrie definieren” und sicherstellen, “dass HP weiterhin die Richtung vorgibt”. Vor allem soll Veghtes Ernennung für kontinuierliche Innovation bei HP sorgen, wie es in einer Mitteilung heißt.

“Alle 10 bis 15 Jahre gibt es grundlegende Umwälzungen in der IT-Industrie, die neu definieren, wie Technologie an den Mann gebracht werden kann”, sagte Meg Whitman, Präsidentin und CEO von HP. “Von Mainframes über Clients und Server bis hin zum Internet – Firmen, die die neuen Möglichkeiten zuerst identifiziert und die richtige Strategie entwickelt haben, haben sich immer durchgesetzt. HP will auch in Zukunft an der Spitze stehen. Wir glauben, dass Bill das Wissen und das Vorstellungsvermögen hat, um uns dort zu halten.”

Bill Veghte ist inzwischen anderthalb Jahre bei Hewlett-Packard. Er hatte Microsoft Ende Januar 2010 nach 19 Jahren verlassen und ist seit Mitte Mai 2010 bei HP. Unter seiner Leitung wuchs die Software-Sparte im abgelaufenen Fiskaljahr um 18 Prozent. Bei Microsoft war er zuletzt für das Windows-Geschäft verantwortlich. Veghte war entscheidend am Launch von Windows 7 beteiligt.

Bill Veghte will mit neuen Tools und Services traditionelle IT-Landschaften optimieren und damit auch die Software-Gruppe bei HP, der er vorsteht, aus ihrem Schattendasein führen. Quelle: Martin Schindler
Bill Veghte ist der neue Chefstratege bei HP. Quelle: Martin Schindler

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen