Wer regiert wirklich die Welt?

Enterprise

Das Thema der globalen und geheimen Weltregierung ist seit je her das Öl im Feuer der Verschwörungstheoretiker. Jetzt gibt es dazu eine Info-Grafik.

Mancher Sachverhalt lässt sich am besten visualisiert begreifen. Das Billion-Euro-O-Gram des Designers und Info-Journalisten David McCandless ist dafür ein gutes Beispiel.

Auch warum die Wall-Street-Proteste gerade in den USA so erfolgreich waren, lässt sich am besten und vor allem auf einen Blick mit einer Info-Grafik darstellen.
Auch manche PR-Behauptung lässt sich mit einigen wenigen bunten Kurven schnell aushöhlen.

Fotogalerie: Die besten Geek-Verschwörungstheorien

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Nun hat David McCandless, der unter anderem für den Guardian und Wired tätig ist, wieder zu geschlagen. Diesmal hat er sich keinem geringeren Thema zugewandt, als der Frage, wer eigentlich die Welt regiert.

Der normal politisch gebildete Mitteleuropäer wird wohl den Vereinten Nationen das größte politische Gewicht zusprechen. Doch das ist nur Schein, Oberfläche, Täuschung oder wie immer man das nennen mag.

In seiner jüngsten Info-Grafik zeigt McCandless, wie es hinter den Kulissen aussieht, und das stehen natürlich, die Illuminaten an oberster Stelle.

Aber auch Eidechsen mit formwandlerischen Fähigkeiten, die zum Beispiel George Bush unter ihrer Gewalt haben sollen, gehören zu den eigentlichen Herrschern dieser Welt, wie der Info-Journalist in seinem Blog Informationisbeautiful augenzwinkernd zu bedenken gibt. Als Quellen nennt McCandless unter anderem Wikipedia.

Quelle: Informationisbeautiful
Quelle: Informationisbeautiful

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen