Neue Tablets von Acer bis Samsung

EnterpriseMobileTabletWorkspace

Wenige Tage nach dem Mobile World Congress hat die CeBIT einen schweren Stand: Nur wenige Hersteller sehen sie als Plattform, um neue Tablets zu präsentieren. Es gibt jedoch Ausnahmen. silicon.de gibt einen Überblick.

Neue Tablets von Acer bis Samsung

Bild 1 von 12

01-ig
Wenige Wochen nach der CES und ein paar Tage nach dem Mobile World Congress hat die CeBIT einen schweren Stand: Nur wenige Hersteller sehen sie als Plattform, um neue Tablets zu präsentieren. Es gibt jedoch Ausnahmen. Dazu zählt Acer. Der Hersteller hat sein Iconia A200 dabei. Dessen kapazitiver 16:10-Touchscreen mit LED-Hintergrundbeleuchtung und 25,6 Zentimetern Diagonale löst 1280 mal 800 Bildpunkte auf.