Das neue iPhoto und iOS 5.1

EnterpriseMobileMobile OSSoftware

Neben der neuen Hardware hat Apple auch noch eine neue Version von iOS und iPhoto für das mobile Betriebssystem vorgestellt.

Das neue iPhoto und iOS 5.1

Bild 1 von 19

img-0144-ig
Apple hat in San Francisco nicht nur das neue iPad, sondern auch die iOS-Version der Fotosoftware iPhoto vorgestellt. Ganz wie die Desktop-Ausführung sortiert auch die iOS-Version von iPhoto die Fotos nach Quelle und übernimmt bereits bestehende Alben-Strukturen und legt automatisch einen neuen Ordner für bearbeitete Aufnahmen. So werden Originale nicht überschrieben. Eine Möglichkeit zum Löschen und Sortieren der Fotos gibt es allerdings nicht. Aufnahmen lassen sich lediglich verstecken, aber nicht endgültig aus dem Speicher werfen.
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen