Die ersten Hüllen und Cases für Apples neues iPad

EnterpriseMobile

In zahlreichen Ausführungen, Farben und Materialien gibt es inzwischen Hüllen für das iPad für beinahe jede Lebenslage. Wir stellen die gelungensten Modelle vor.

Die Palette der Hersteller von Cases für Elektronik-Geräte scheint ziemlich groß zu sein. Inzwischen fangen die ersten an, ihre Modelle für das iPad 3 anzupassen. Aber es gibt bei einigen Herstellern auch Hüllen, die das iPad 3 mit neuen Features begrüßen. So lässt sich zum Beispiel bei dem Belkin Folio das Keyboard auch aus dem Case heraus nehmen.

Neu auf dem Markt ist das Startup Camalen, das sich vor allem auf hochpreisige Luxushüllen spezialisiert hat.

Fotogalerie: iPad 3: Die besten Cover und Cases

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotogalerie zu starten

Viele Hersteller beschränken sich auf möglichst einfache Hüllen ohne großen Schnickschnack. Manche beschränken sich sogar darauf, lediglich den Rücken des Gerätes zu schützen. Andere, wie zum Beispiel Otterbox machen aus dem iPad mit einer festen Hülle glatt ein outdoortaugliches Gerät. Allerdings sind hier der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Andere verwandeln die iPad-Hülle in eine Art Business-Mappe mit Kartenfächern oder wie der Hersteller Portable Sound Laboratories. Das iMainGo XP etwa ist nicht nur eine Hülle, sondern auch Aufsteller und bietet zudem noch Lautsprecher, die

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen